Blogseite des Zentrums für Medien der PH Vorarlberg

Virtual BarCamp #lehreonline 2.0 – Was von Corona bleibt

Das Virtual Barcamp #lehreonline 2.0 ist eine Veranstaltung für Lehrende an Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen, in der Methoden, Tipps und Tools zur Online-Lehre ausgetauscht werden. Es findet virtuell in einer Videokonferenz statt. Nach dem ersten Virtual Barcamp im September werden dieses Mal die Lehren aus dem Distance Learning während der Corona-Zeit gesammelt und Antworten auf die Frage gesucht, wie sich Lehre weiterentwickeln kann.

Hier wird am Tag des Virtual Barcamp der Link zum Meetingraum sein.

Zu dieser Veranstaltung muss man sich nicht anmelden. Sie können sich aber in die Liste eintragen, um Ihr Interesse daran zu bekunden.

Ich möchte per E-Mail Updates zum BarCamp erhalten

Tagesplanung:

Donnerstag, 25.03.: ab 19:00 Uhr: Meet and greet als Einstimmung im Zoom-Meeting-Raum für alle, die Zeit und Lust haben

Freitag, 26.03.:

  • 09:30 – 10:00 Eintreffen im Zoom-Raum 
  • 10:00 – 11:00 Vorstellung und Sessionplanung
  • 11:00 – 11:45 Session 1 
  • 12:00 – 12:45 Session 2 
  • 14:00 – 14:45 Session 3 
  • 14:45 – 15:00 Ausklang 

Vorschläge für Sessionbeiträge können bereits im Vorfeld in das Padlet eingetragen werden. Beim BarCamp selbst werden die Vorschläge ergänzt und in den Tagesplan eingesetzt.

Mit Padlet erstellt

Vorstellungsrunde: Link zum Flinga-Whiteboard

Sessionplanung: Link zum Padlet

Was ist ein BarCamp?

Download (PDF, 274KB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.